Visualisierung und Bedienung

Ein Homeserver bietet viel mehr als nur die Bedienung über ein Smartphone oder ein Tablet.

Dank der zusätzlichen Intelligenz des übergeordneten Systems können Szenen raumübergreifend ganz einfach eingerichtet werden. Um Lichtgruppen zu erstellen und einem Taster zuzuweisen, ist kein Techniker erforderlich.

Ein wesentlicher Vorteil sind auch die benutzerdefinierten Zentralsteuerungen.

Beispiel: Ein Taster beim Eingang schaltet das Gebäude auf den Status „abwesend“, Licht und Radio werden überall ausgeschaltet. Die Storen fahren herunter, um ein unnötiges Aufwärmen der Räume im Sommer zu vermeiden und die Einbruchmeldeanlage wird eingeschaltet.

In diesem Bereich setzen wir vorwiegend Produkte der Firma iBricks ein.

www.iBricks.ch

Kommentare sind geschlossen.